Biotest AG

  • WKN: 522723
  • ISIN: DE0005227235
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Biotest ist Spezialist für innovative Hämatologie, klinische Immunologie und Intensivmedizin. Biotest entwickelt, produziert und vertreibt Plasmaproteine und biotherapeutische Arzneimittel. Die Wertschöpfungskette umfasst die vorklinische und klinische Entwicklung bis zur weltweiten Vermarktung. Biotest stellt auf Basis von menschlichem Blutplasma Immunglobuline, Gerinnungsfaktoren und Albumine her, die bei Erkrankungen des Immunsystems oder der blutbildenden Systeme zum Einsatz kommen. Darüber hinaus entwickelt Biotest nach biotechnologischen Verfahren monoklonale Antikörper, unter anderem in den Indikationen Rheumatoide Arthritis und Blutkrebs. Biotest beschäftigt weltweit mehr als 2.400 Mitarbeiter.

Wichtigster Ausgangsstoff für unsere Pharmazeutika ist menschliches Blutplasma, das wir in einer der weltweit modernsten Anlagen in Dreieich, Deutschland zu wirksamen und hochreinen Medikamenten verarbeiten. Sie kommen in der Therapie lebensbedrohlicher Erkrankungen wie Blutgerinn [...]

Aktuelle Termine

14.11.17 Analystenveranstaltung
14.11.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
30.08.17 Hauptversammlung
14.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
10.05.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
30.03.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
30.03.17 Analystenveranstaltung

GBC im Fokus

Rock Tech: Profiteuer des E-Mobility-Booms

Rock Tech ist eine Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt auf Assets im Lithium-Bereich. Lithium ist ein wesentlicher Bestandteil von modernen Batterien, die bspw. in elektronischen Fahrzeugen eingesetzt werden. Hierdurch profitiert das Unternehmen sehr stark vom E-Mobility-Boom. Parallel hierzu beflügelt der stark ansteigende Lithiumpreis. Mit dem Kern-Asset Georgia Lake verfügt man bereits über fast 10 Mio. Tonnen an NI-konformen lithiumhaltigen Ressourcen. Da es sich hierbei um ein Gebiet mit reichem Vorkommen handelt, gehen wir davon aus, dass in naher Zukunft die aktuelle Ressourcenbasis deutlich ausgebaut werden kann und sich damit der Unternehmenswert deutlich erhöhen könnte. Aufgrund der guten Rahmenbedingungen sehen wir den fairen Wert je Aktie bei 1,47 EUR (akt. Kurs: 0,68 €) und damit ein Potenzial von über 100%. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

HALF - YEAR RESULTS 2017

17. August 2017

Aktuelle Research-Studie

MS Industrie AG

Original-Research: MS Industrie AG (von Montega AG): Kaufen

18. August 2017