GBC-Research im Fokus

KPS AG: Attraktive Dividende

Mit der Übernahme der getit hat sich die KPS AG den Wachstumsbereich der digitalen Wirtschaft erschlossen. Die 100-Mio.-€-Umsatzschwelle ist dadurch nachhaltig überschritten worden. Für 2014/15 gehen wir von Erlösen von 125 Mio. € sowie einem EBIT von 19,4 Mio. € aus und erwarten damit, dass die Prognosen des Managements übertroffen werden. Die KPS AG schüttet 0,28 € pro Aktie aus, was einer attraktiven Dividendenrendite von 4,1% entspricht.

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Vollzug des Dea-Verkaufs von Entscheidung der DECC nicht beeinflusst

01. März 2015, 12:32

Aktueller Webcast

MLP AG

Jahrespressekonferenz 2015

26. Februar 2015

Aktuelle Research-Studie

Sanochemia Pharmazeutika AG

Original-Research: Sanochemia Pharmazeutika AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

26. Februar 2015