Oasmia Pharmaceutical AB

  • ISIN: SE0000722365
  • Land: .

Unternehmensprofil

Oasmia Pharmaceutical AB ist ein Pharmaunternehmen, das sich, aufbauend auf den neuesten Konzepten der bioorganischen Chemie, auf die Behandlung schwerwiegender Krankheiten spezialisiert hat. Dabei ist das wichtigste Ziel die Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten schwerer Krankheiten. Die Entwicklung konzentriert sich hauptsächlich auf den Bereich der Onkologie; darüber hinaus forscht Oasmia aber auch zu Antibiotika, Asthma und neurologischen Erkrankungen.

Oasmia verfügt über eigene Produktionskapazitäten für die Herstellung von Pharmazeutika für firmeneigene klinische Studien sowie Studien Dritter. Oasmia hat mehrere Medikamente auf der Grundlage bestehender Pharmazeutika in einem neuen Umfeld entwickelt, was zu neuartigen Lösungen für die Krebstherapie geführt hat. Diese Mittel verschaffen Oasmia ein solides Wirkstoffportfolio in der Onkologie. Mehrere dieser Wirkstoffe befinden sich bereits in der klinischen bzw. vorklinischen Phase.

GBC im Fokus

FinLab AG: Portfolio mit Wertsteigerungspotenzial

Anfang des Jahres beteiligte sich PayPal-Gründer und Star-Investor Peter Thiel an der FinLab-Beteiligung Deposit Solutions. Vor diesem Hintergrund sprach GBC-Analyst Felix Gode mit dem Vorstand der FinLab AG, Kai Panitzki, über das Geschäftsmodell und die Potenziale der Beteiligung.

News im Fokus

Deutsche Bank AG gibt öffentliches Kaufangebot bekannt

12. Februar 2016, 14:23

Aktueller Webcast

Mobimo Holding AG

Präsentation zum Geschäftsergebnis 2015

11. Februar 2016

Aktuelle Research-Studie

Scherzer & Co. AG

Original-Research: Scherzer & Co. AG (von GSC Research GmbH): Kaufen

12. Februar 2016