Adler Modemärkte AG

  • WKN: A1H8MU
  • ISIN: DE000A1H8MU2
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

ADLER ist als einer der führenden Textileinzelhändler in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz mit mehr als 60-jähriger Tradition sowie hoher Kundenbindung nach eigenen Erhebungen Marktführer der Textileinzelhändler für Kunden über 45 Jahre in Deutschland im unteren Mittelpreissegment.

ADLER bietet ein sowohl breites als auch tiefes Produktsortiment an Damen- und Herrenoberbekleidung sowie Wäsche an. Mit einem Ergänzungssortiment bestehend aus Accessoires, Schuhen, Kinder- und Babybekleidung, Trachtenmode, Sportbekleidung sowie Hartwarenartikeln zielt ADLER darauf ab, ihr Produktportfolio abzurunden und in ihren Modemärkten vorhandenes Cross-Selling-Potenzial zu nutzen.

ADLER konzentriert sich derzeit auf Großflächenkonzepte, d.h. die Fläche der von ihr betriebenen Modemärkte beträgt in der Regel mehr als 1.000 m².

ADLER verfügt über ein vertikal integriertes Geschäftsmodell mit vollständiger Informationskontrolle über alle Elemente der Wertschöpfun [...]

Aktuelle Termine

09.11.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
03.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
24.05.17 Hauptversammlung
11.05.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
16.03.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
03.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Rock Tech: Profiteuer des E-Mobility-Booms

Rock Tech ist eine Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt auf Assets im Lithium-Bereich. Lithium ist ein wesentlicher Bestandteil von modernen Batterien, die bspw. in elektronischen Fahrzeugen eingesetzt werden. Hierdurch profitiert das Unternehmen sehr stark vom E-Mobility-Boom. Parallel hierzu beflügelt der stark ansteigende Lithiumpreis. Mit dem Kern-Asset Georgia Lake verfügt man bereits über fast 10 Mio. Tonnen an NI-konformen lithiumhaltigen Ressourcen. Da es sich hierbei um ein Gebiet mit reichem Vorkommen handelt, gehen wir davon aus, dass in naher Zukunft die aktuelle Ressourcenbasis deutlich ausgebaut werden kann und sich damit der Unternehmenswert deutlich erhöhen könnte. Aufgrund der guten Rahmenbedingungen sehen wir den fairen Wert je Aktie bei 1,47 EUR (akt. Kurs: 0,68 €) und damit ein Potenzial von über 100%. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Linde AG: Vorstand und Aufsichtsrat der Linde AG empfehlen Annahme des Tauschangebots der Linde plc

21. August 2017, 13:12

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

HALF - YEAR RESULTS 2017

17. August 2017

Aktuelle Research-Studie

bmp Holding AG

Original-Research: bmp Holding AG (von Montega AG): Halten

21. August 2017