AIXTRON SE

  • WKN: A0WMPJ
  • ISIN: DE000A0WMPJ6
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

AIXTRON SE (FSE: AIXA, ISIN DE000A0WMPJ6) ist ein führender Anbieter von Depositions-Anlagen für die Halbleiter-Industrie. Die Produkte der Gesellschaft werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- und organischen Halbleitermaterialien genutzt. Diese Bauelemente werden in Glasfaser-Kommunikationsnetzen, den mobilen Telefonie-Anwendungen, der optischen und elektronischen Datenspeicherung, der Computer-Technik, der Signal- und Lichttechnik sowie einer Reihe anderer High-Tech-Anwendungen eingesetzt. Die Wertpapiere des 1983 gegründeten Unternehmens mit Sitz in Herzogenrath sind im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und in wichtigen Indizes vertreten. Weitere Informationen über AIXTRON sind im Internet unter www.aixtron.com verfügbar.

Aktuelle Termine

26.10.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
26.10.17 Telefonkonferenz
25.07.17 Telefonkonferenz
25.07.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
09.05.17 Hauptversammlung
25.04.17 Telefonkonferenz
25.04.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
23.02.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
23.02.17 Telefonkonferenz
08.11.16 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

Dividende

17.05.2011: 0,60 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Rock Tech: Profiteuer des E-Mobility-Booms

Rock Tech ist eine Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt auf Assets im Lithium-Bereich. Lithium ist ein wesentlicher Bestandteil von modernen Batterien, die bspw. in elektronischen Fahrzeugen eingesetzt werden. Hierdurch profitiert das Unternehmen sehr stark vom E-Mobility-Boom. Parallel hierzu beflügelt der stark ansteigende Lithiumpreis. Mit dem Kern-Asset Georgia Lake verfügt man bereits über fast 10 Mio. Tonnen an NI-konformen lithiumhaltigen Ressourcen. Da es sich hierbei um ein Gebiet mit reichem Vorkommen handelt, gehen wir davon aus, dass in naher Zukunft die aktuelle Ressourcenbasis deutlich ausgebaut werden kann und sich damit der Unternehmenswert deutlich erhöhen könnte. Aufgrund der guten Rahmenbedingungen sehen wir den fairen Wert je Aktie bei 1,47 EUR (akt. Kurs: 0,68 €) und damit ein Potenzial von über 100%. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

HALF - YEAR RESULTS 2017

17. August 2017

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): n.a.

18. August 2017