mic AG

  • WKN: A0KF6S
  • ISIN: DE000A0KF6S5
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Als aktiver Investor mit langfristigem Investmenthorizont beteiligt sich die Münchner mic AG als Ergänzung zu ihren disruptiven Technologien an mittelständischen Unternehmen aus den Bereichen der optischen, industriellen, medizinischen sowie IT-Mess- und Auswertungstechnik('Internet of Things“, kurz IoT). Die mic AG hat sich so immer mehr zum Technologielieferanten für Industrie, internationale Organisationen sowie Länder entwickelt.

Mit den Business-Units verhilft die mic-Gruppe ihren Beteiligungen zur raschen und erfolgreichen Positionierung und unterstützt sie bei der Suche nach Investoren für die Wachstumsfinanzierung. Die mic AG ist seit Oktober 2006 an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (Börsenkürzel: M3B, ISIN: DE000A0KF6S5) und seit März 2017 in das Scale-Segment einbezogen.

Aktuelle Termine

29.09.17 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
30.06.17 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
27.03.17 Hauptversammlung
20.12.16 Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2016
30.09.16 Halbjahresergebnis für das erste Halbjahr 2016
24.08.16 Hauptversammlung
30.06.16 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss

Übernahme im Fokus

Übernahmeangebot für die Epigenomics AG

Die Summit Hero Holding GmbH hat die Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Epigenomics AG veröffentlicht. Vorstand und Aufsichtsrat der Epigenomics AG begrüßen das Übernahmeangebot und empfehlen den Aktionären die Annahme.

Mit einer attraktiven Bar-Prämie von rund 50 % können sich die Epigenomics-Aktionäre eine der höchsten Übernahmeprämien seit 2014 in Deutschland sichern. Die Annahme des Übernahmeangebots ist bis zum 7. Juli 2017 möglich.

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Hawesko Holding AG

Original-Research: Hawesko Holding AG (von GSC Research GmbH): Halten

27. Juni 2017