mVISE AG

  • WKN: 620458
  • ISIN: DE0006204589
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil


Die mVISE AG ist für ihre Kunden ein verlässlicher Partner für die Entwicklung, Integration und Betrieb von mobilen Anwendungen, sowie flexiblen und sicheren Infrastrukturen.

In dieser Rolle entwickelt die mVISE AG maßgeschneiderte Architekturkonzepte und nachhaltige Infrastrukture-Management-Lösungen, optimiert für den Betrieb von virtuellen, hochverfügbaren Rechenzentren und eröffnet neue IT-Strategien. Backup- und Recovery Lösungen zählen ebenso dazu wie IT-Automatisierung oder die Konsolidierung ganzer Rechenzentren in Private-, Public- oder Hybrid-Cloud Szenarien.

mVISE ist die erste Adresse, wenn es um Mobile Business Solutions geht. Seit der Gründung im Jahr 2000 gehören wir zu den Pionieren im stark wachsenden Markt für Mobile Internet, Mobile Apps, mCommerce und Mobile CRM. Für unsere mobilen Anwendungen setzen wir auf eine ganzheitliche Betrachtung im Zusammenspiel mit Cloud und Security. Dazu gehören die Umsetzung und der Betrieb von hoch flexiblen Backe [...]

Aktuelle Termine

25.04.18 Analystenveranstaltung
27.11.17 Analystenveranstaltung
08.09.17 Analystenveranstaltung
29.06.17 Hauptversammlung
20.06.17 Analystenveranstaltung
06.17 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss

IR-Ansprechpartner

Interview im Fokus

„Vorteile überwiegen deutlich“

Seit dem 1. Juni notiert die Mutares-Beteiligung STS Group AG im Prime Standard. „Die Platzierung der STS Group ist eine der erfolgreichsten Transaktionen in der Geschichte der Mutares AG. Neben dem Exiterlös von über 31 Mio. Euro partizipieren wir als Mehrheitsaktionär auch weiterhin maßgeblich an der Wertentwicklung der STS Group“, so Mutares-CEO Robin Laik gegenüber Financial.de. „Die Platzierung wird einen stark positiven Einfluss auf das Ergebnis des Geschäftsjahres 2018 haben.“

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Vonovia mit Victoria Park Angebot erfolgreich

18. Juni 2018, 21:46

Aktuelle Research-Studie

SFC Energy AG

Original-Research: SFC Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

19. Juni 2018