ifa systems AG

  • WKN: 783078
  • ISIN: DE0007830788
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die ifa systems AG wird im Entry Standard des Freiverkehrs der Deutschen Börse Frankfurt (ISIN: DE007830788) notiert. Das Unternehmen ist mit den Tochterunternehmen Integration AG (www.integration-ag.com), INOVEON Corp. (www.inoveon.com) und der US Tochtergesellschaft ifa united i-tech Inc. (www.if4emr.com) der führende Anbieter für Health IT Anwendungen in der Augenheilkunde (Ophthalmologie) weltweit. Der proportional hohe Ertrag und
die wirtschaftliche Stabilität des Unternehmens ergeben sich aus dem
Geschäftsmodell mit obligatorischen Runtime-Lizenzen für alle eingesetzten Programme (über 10.500 Arbeitsplatzlizenzen international im Einsatz).

Für weitergehende Informationen: www.ifasystems.de www.ifa4emr.com und www.augenklinik-it.de.

Aktuelle Termine

25.10.16 Pressemeldung zum Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
30.09.16 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
04.02.16 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

22. MKK – Münchner Kapitalmarkt Konferenz

Für: Institutionelle Investoren & Presse

Wann: 07. & 08. Dezember 2016, 9 - 17 Uhr

Wo: The Charles Hotel - Rocco Forte Hotels

GBC im Fokus

Nanofocus AG: Kapitalerhöhung für starke Wachstumspläne

In den vergangenen Jahren hat sich die NanoFocus AG zum Ausrüster für moderne Industriemesstechnik entwickelt. Dies eröffnet neue Wachstumsmöglichkeiten. Erwartet werden verstärkte Beauftragungen aus den Bereichen Automotive und Semiconductor und damit deutliche Umsatzsteigerungen. Zur Wachstumsfinanzierung führt die Gesellschaft derzeit eine Kapitalerhöhung durch. Insgesamt schätzen wir die NanoFocus AG als aussichtsreiches Unternehmen mit einer vielversprechenden Technologie ein. In Verbindung mit dem attraktiven Kurspotenzial (Kursziel 2,90 €) vergeben wir das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

Rocket Internet SE

Q3 2016 Results for Rocket Internet SE & Selected Companies

30. November 2016

Aktuelle Research-Studie

All for One Steeb AG

Original-Research: All for One Steeb AG (von BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG): Kaufen

02. Dezember 2016